MILDRED SCHEEL – ERINNERUNGEN AN MEINE MUTTER

CORNELIA SCHEEL & HELLA VON SINNEN

TERMINE:
24. Februar 2016
BEGINN:
20:00 Uhr
KARTEN:
15,00 € zzgl. VVK-Gebühren, Abendkasse 19,00 €

Mildred Scheel – klug, unabhängig, meinungsstark und tatkräftig – war vielen Frauen ein Vorbild. Ihre Tochter Cornelia nimmt den dreißigsten Todestag ihrer Mutter zum Anlass, sich in einem Buch an diese Charakterfrau zu erinnern. Dabei gibt sie nicht nur einen Einblick in ihre ganz persönlichen Erinnerungen, sondern schildert auch, wie sehr Mildred Scheel die Gesellschaft durch ihre Arbeit geprägt und verändert hat. Cornelia Scheel und Hella von Sinnen lesen gemeinsam aus dem gleichermaßen interessanten und mitreißenden Buch.