lit.COLOGNE

MIRANDA RICHMOND-MOUILLOT: ANNA UND ARMAND

TERMINE:
16. März 2016
BEGINN:
18:00 Uhr
KARTEN:
17,00 € inkl. VVK-Gebühren, Abendkasse 19,00 €

Nachdem sie vor den Nazis geflohen sind und den Zweiten Weltkrieg überlebt haben, gründen Anna und Armand eine Familie. Fünf Jahre später verlässt Anna ihn. Es folgen 50 Jahre Schweigen. Bis ihre Enkelin Miranda Richmond-Mouillot zu ergründen versucht, was die beiden entzweit hat. Ein warmherziges Porträt zweier außergewöhnlicher Menschen. (Mod.: Sigrid Brinkmann, dt. Text: Claudia Michelsen)