lit.kid

CARLA MAIA DE ALMEIDA: BRUDER WOLF

TERMINE:
17. März 2016
BEGINN:
12:00 Uhr
KARTEN:
Anmeldung für Schulklassen unter www.litcologne.de/klassebuch; 3€ (kein VVK), ab 8. Klasse

Wenn man 15 ist, sind sieben Jahre fast das halbe Leben. So lange ist es her, dass Bolotas Kindheit jäh endete. Ihre Erinnerungen sind Bruchstücke: der Besuch mit dem Vater bei den Großeltern, die Rückfahrt durch den Wald. Das Feuer, der Vater, der Hilferufe hörte und in die Flammen lief. Und da war plötzlich der Hund, der aus dem Nichts auftauchte und ihr beistand – ihr Bruder Wolf. Der Roman erzählt aus wechselnder Perspektive ein Kindheitstrauma. (Mod. und dt. Text: Tobias Bungter)