SOMMERGÄSTE .16

SPOKENWORDCLUB

TERMINE:
20. August 2016
BEGINN:
20.30 Uhr
KARTEN:
15,00 € zzgl. VVK-Gebühr

Um eine besonders vielfältige und unterhaltsame SlamShow zu kreieren finden sich regelmäßig sowohl hochkarätige performative Autoren als auch Musiker und andere darstellende Künstler aus ganz Deutschland in Köln zusammen. So fasziniert seit nun über zwei Jahren das frische Unterhaltungsformat SpokenWordClub in wechselnden Locations mit Abenden voller Liebe und Hingabe zur Bühnenkunst.

Line up

Poetry

QUICHOTTE
Quichotte ist Autor, Stand-up Künstler, Slam Poet und Rapper aus Köln. Er ist ein stetiger Kämpfer gegen die Windmühlen der seichten Unterhaltung. So spitz seine Feder, so cool und rhythmisch seine Show: Stand-up Comedy verschmelzen mit schrägen Gedichten, Kurzgeschichten und urbanen Rhythmen. Auf ein einzelnes Label verzichtend tritt er den Beweis an, dass dem Lachen eine hohe Wertigkeit beigemessen werden darf und sich dabei die Liebe zum geschriebenen und gesprochenen Wort nicht ausschließen!

Comedy

MARIUS JUNG
Wo sind die Fettnäpfchen im Umgang mit Menschen anderer Hautfarbe? So ist der Satz "Singen können die alle!" vielleicht ja nur nett gemeint... Aber genau an dieser Stelle klinkt sich Comedian, Kabarettist und Schauspieler Marius Jung ein und startet durch zum satirischen Rundumschlag gegen Alltagsrassisten und verklemmte Gutmenschen, die in Gegenwart eines schwarzen Deutschen wie ihm vor lauter political correctness kaum noch den Mund aufkriegen.

USUSMANGO
Ususmango steht für Stand-Up Comedy der neuen Art: RebellComedy. Seine Mixtur: harmonisches Gleichgewicht aus Humor und Sarkasmus. Herkunft: internationale Wurzeln. So kennt das Publikum die parodierten Geschichten nur allzu genau aus seinem eigenem Leben.
Ususmango heißt: Unterhaltung auf höchstem Niveau – mitten aus der Gesellschaft.

ILLYOUNG KIM
Illyoung Kim ist ein deutscher Musiker, Moderator, Schauspieler und Stand-Up-Comedian südkoreanischer Abstammung. Mit ihm schreiben wir das Jahr 2014. Dies sind die Abenteuer des Illyoung Kim, der in Deutschland unterwegs ist um neue Abgründe zu erforschen. Viele Lichtjahre entfernt vom Mutterplaneten Korea dringt Kim in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor auf der Bühne erlebt hat. Seit Anfang 2010 schreibt und spielt Illyoung Kim Stand-Up Comedy. Er schöpft aus haarsträubenden Erlebnissen, die er täglich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht. Dabei wird der waschechte Kölner mit dem nordkoreanischen Diktator verwechselt. Chaos bricht im China-Restaurant aus. Und Hunde hat Kim sowieso zum Fressen gern.

Live-Musik

STEAL A TAXI
Wir sind Steal A Taxi. Es ist Pop, es ist Funk, es ist Rock, es ist Soul und ein bisschen Synthie - aber vor allem ist es echt, handgemacht und modern. Steal a Taxi klingt, als wa?ren Maroon 5, Lianne la Havas und Coldplay zusammen auf eine Bu?hne gestiegen. Eigene Songs, eigene Geschichten - Ausverkaufte Konzerte. Drei Jungs und eine Soulstimme - auf dem Weg nach oben.

"Liedermaching" / Kabarett

SIMON & JAN
Simon & Jan, Gewinner des Förderpreises Deutsche Kleinkunst 2016, begannen ihre Zusammenarbeit 2001. Technisch perfekt aufeinander abgestimmt gehen ihre Stimmen in den feinen Arrangements eine tadellose Symbiose ein. Diese Harmonie wird von den bisweilen bitterbösen und oftmals hinterhältigen Texten aufgebrochen: Was hier auf der Bühne passiert, klingt nach einer paradoxen Melange aus Simon & Garfunkel und Joint Venture, Kings of Convenience und Rainald Grebe - alle ergänzen sich gut, aber jeder macht doch was er will. Ihre zynischen Balladen sind eine lakonische Gefühlsangelegenheit, sie demoralisieren ohne zu moralisieren.

Show-Band

THE SOULMATES
The Soulmates: DIE Showband des SpokenWordClub! Mit Maximillian Mörke (Bandleader und Bass), Salvo Calleri (Gitarre), Jakob Krickeberg, (Schlagzeug) und Markus Becker (Piano).

Zusammen mit dem Moderatoren-Duo Norman Diogracias und Jesse Albert und live verstärkt von der SpokenWordClub Showband bieten die Künstler eine wort- und klangreiche Revue – ein urbanes Poesie-Potpourri der Extraklasse!

(Veranstalter: Theater im Bauturm, Projektltg. Lisa Kihm-Dolmaire)