TOUR 2016 MIT TRICIA BOUTTÉ

NEW ORLEANS JAZZ BAND OF COLOGNE

TERMINE:
26. Oktober 2016
BEGINN:
20.00 Uhr
KARTEN:
Vorverkauf: 18,00 € zzgl. VVK-Gebühren, Abendkasse: 23,00 €

NEW ORLEANS JAZZ BAND of Cologne – vormals Maryland Jazz Band of Cologne – ist seit 1959 ihrem traditionellen New Orleans Jazz treu geblieben. Die Band spielt den Jazz, so wie er heute immer noch in der legendären Preservation Hall in New Orleans zu hören ist. Dabei treten die Einflüsse der neuen Musikergeneration dieser Stadt auch in ihrer Interpretation deutlich hervor.

Diese Musik drückt sehr viel von der Ursprünglichkeit aus, die so lebendig und in sich so facettenreich ist. Sie lädt zum Tanzen ein und weckt die Lebensfreude der Menschen. Sie steckt voller Dynamik und Sensibilität. New Orleans Jazz ist die Musik, die New Orleans neben vielen anderen Stilrichtungen zu einer erlebens- und begehrenswerten Stadt macht.

Die NEW ORLEANS JAZZ BAND of Cologne ist die ehemalige Maryland Jazz Band of Cologne.
Es war der Wunsch des verstorbenen Bandleaders Gerhard "Doggy"Hund, den Bandnamen nach seinem Tod nicht mehr weiter zu verwenden. Das Konzert am 26. Oktober 2016 ist ein Gedenkkonzert für ihn – das einzige der Tournee.

Auf Ihrer Herbsttournee 2016 begleitet Tricia „Teedy“ Boutté die Band. Ihr Repertoire reicht von Jazz, Standards, R&B, Pop, Soul, Gospel bis hin zu karibischer Musik wie Reggae.

(Veranstalter: New Orleans Jazz Band of Cologne)

Die Eintrittskarten gelten gleichzeitig als Fahrausweis im VRS. Das heißt, für die An- und Abreise können Sie mit Ihrer Eintrittskarte alle Busse und Bahnen im erweiterten VRS-Netz kostenlos nutzen.