SOMMERGÄSTE .16

RAINER WERNER FASSBINDER

TERMINE:
13. August 2016
BEGINN:
19:00 Uhr + 21:30 Uhr
KARTEN:
Einheitspreise: € 13,00 (2 Filme) / € 7,50 (1 Film) jeweils zzgl. VVK-Gebühr

SommerGäste SPECIAL: „Lieben ohne zu fordern" Thomasen/Fassbinder – Eine Begegnung.

Wir präsentieren eine Fassbinder-FilmNacht: Um 19:00 Uhr die phänomenale Dokumentation „Fassbinder – Lieben ohne zu fordern“, Dänemark 2014, von Christian Braad Thomsen und um 21:30 Uhr den aufwühlenden Spielfilm „Martha“, Deutschland 1974, vom „Enfant terrible“ des „Neuen Deutschen Films“ höchst selbst. Der dänische Filmemacher Thomsen, ein Weggefährte RWFs, kommentiert und moderiert seine erhellende, intime und bewegende Hommage und die erschreckend schwarze Komödie, die die cineastische Wucht des unangepassten und exzentrisch-genialen Filmemachers RWF aufzeigt. Ein Personen- und Epochenportrait und eine Herausforderung zur ästhetischen, kreativen und kritischen Auseinandersetzung mit dem Œuvre RWFs.


(Veranstalter: Theater im Bauturm, Projektltg. Lisa Kihm-Dolmaire)