EINE MUTPROBE FÜR ABENTEUERLUSTIGE AB 5 JAHREN

PETERCHENS MONDFAHRT

TERMINE:
20. Dezember 2016
BEGINN:
9.00 + 11.00 Uhr
KARTEN:
6,00 € / Kartenbestellungen bis zum 10. Dezember per E-Mail an die-mondfahrt@web.de

Die Geschwister Peterchen und Anneliese bekommen unerwarteten Besuch von Maikäfer Sumsemann, dessen sechstes Beinchen gestohlen worden ist, und finden sich auf einmal mitten in ihrer Lieblingsgutenachtgeschichte wieder. Sie entschließen sich ihm zu helfen und begleiten ihn auf seine abenteuerliche Reise zum Mond. Doch die drei haben so einige Prüfungen bei dem Sandmann und den Naturgeistern zu durchlaufen, bevor die höheren Mächte es ihnen erlauben endgültig zum Mond zu fliegen. Ja, und wo das Beinchen versteckt ist...? Aber Eile ist geboten, denn wenn sie bis Sonnenaufgang nicht auf die Erde zurückkehren, sind sie für immer verloren...
 
Zum ersten Mal hat eine Klasse der Schauspielschule der Keller ein Stück in Eigenregie inszeniert:
Die sieben Mitglieder des Ensembles haben ein phantasievolles Bühnenbild entwickelt, das uns durch die Welt von Maikäfer Sumsemann führt. Die Figuren sind in ausgefallene Kostüme gekleidet, die das Ensemble in liebevoller Arbeit aus bereits Vorhandenem neu zusammengestellt hat. Atmosphärisch wird das Stück durch die Einspielung stimmungsvoller Musik unterstützt. Auch die Regie wurde von allen Mitgliedern des Ensembles abwechselnd selbst übernommen. In Zusammenarbeit entstand ein einzigartiges Stück, das mit Humor, Phantasie und Spannung seine Zuschauer einlädt, die Welt mit Kinderaugen zu sehen.
 
Nachdem das Stück bereits zwei mal erfolgreich im Theater der Keller aufgeführt wurde,
lädt das Ensemble Sie nun herzlich in die Volksbühne am Rudolfplatz ein.
 
Und wer weiß... vielleicht begegnen Sie sogar dem Weihnachtsmann!

Veranstalter: Schauspielschule der Keller