Von Bettina Montazem

Zur alten Liebe +++ Deutschland-Premiere

TERMINE:
Sa 15. + Mo 17. April 2017
BEGINN:
15. April um 20.00 Uhr, 17. April um 18.00 Uhr
KARTEN:
29,50 € inkl. VVK-Gebühren*
*Kartenpreis an unserer Theaterkasse im Foyer.
Ggf. abweichende Preise an externen Vorverkaufsstellen durch höhere Gebühren.

Margot ist 68 Jahre jung und lebt mir ihrer Tochter Maggi und Enkelin Marie auf einem Hausboot – der Alten Liebe. Eigentlich führen die drei Frauen ein erfülltes Leben, gäbe es nicht eine große Frage, die Margot quält: „Was wenn ich einmal dement werde? Wird meine Familie für mich da sein?” Margot schmiedet einen Plan, sie will ihre Mädels testen! Sie fackelt nicht lang und tut kurzerhand so, als wäre sie dement. „Mal sehen, ob Maggi und Marie sich gut um mich kümmern ...” heißt ihre Devise. Und außerdem, Tochter Maggi ist gerade von ihrem Mann sitzen gelassen worden und Enkelin Marie taucht jeden Tag mit einem neuen Lover auf ... Viel Stoff um Verwirrung, Verwicklung und Vergnügen.

Ein sehr unterhaltsames Musical der Macher von „All you need is cheese”, das die großen Fragen des Lebens mit einem Augenzwinkern stellt. Denn schließlich ist Lachen immer noch die beste Medizin.

Songlist

Je ne regrette rien (Edith Piaf)
Tanze Samba mit mir
Volare
Shub Shub Song (Cher)

Ensemble

Margot: Doris Otto
Maggie: Bethany Barber
Marie: Yvonne Forster
Jamie Olivier Cook: Frank Oppermann
Hottie 1, 2 und 3: Jasper Schmitz
Musikalische Leitung: Christoph Fischer
Regie: Bettina Montazem

Trailer

Trailer auf YouTube

 

Veranstalter: Ensemble Phoenix