Eine kabarettistische Lesung mit Willibert Pauels

KIRCHE KARNEVAL KLAPSE

TERMINE:
Do 23. März 2017
BEGINN:
20:00 Uhr
KARTEN:
24,00 € inkl. VVK-Gebühren*
*Kartenpreis an unserer Theaterkasse im Foyer.
Ggf. abweichende Preise an externen Vorverkaufsstellen durch zusätzliche Gebühren.

Wenn einem Karnevalisten das Lachen vergeht, ist das nicht witzig. Wenn ein erfolgreicher und bekannter Karnevalist seine Depression wirksam bekämpft und mit dieser Krankheit offen umgeht, kann das – bei aller Traurigkeit – tatsächlich komisch sein. Willibert Pauels, „ne Bergische Jung“ im Kölner Karneval, hat eine „Eiszeit der Seele“ hinter sich. Pauels erzählt mit einer außergewöhnlichen Offenheit von dem „schwarzen Hund“ – so nennt er seine Depression – und schließlich von seinem Start in ein neues, anderes Leben. Und er wäre nicht der erfolgreiche Karnevalist, wenn er nicht auch hier Witze und Anekdoten zum Schmunzeln einbauen würde …