KÖLSCHE TYPENREDE, KÖLSCHE KRÄTZJER UN KÖLSCH JEFÖHL

ET KLIMPERMÄNNCHE – Thomas Cüpper

TERMINE:
Mi 5. April 2017
BEGINN:
20.00 Uhr
KARTEN:
29,40 € inkl. VVK-Gebühren*
*Kartenpreis an unserer Theaterkasse im Foyer.
Ggf. abweichende Preise an externen Vorverkaufsstellen durch zusätzliche Gebühren.

Thomas Cüpper muss man mal live gesehen haben! Er erzählt witzig und gut gelaunt von seinem Umfeld, der Familie und aus "seiner Musikanten-Kundschaft". Jede Pointe sitzt, bis vor lachen die Tränen kommen.

Dank seines ausgeprägten Mutterwitzes, der mit einer sagenhaften Schlagfertigkeit gepaart ist, begeistert er als Humorist und Wahrer der Kölschen Tradition.

Natürlich darf auch die Musik nicht fehlen. Er gilt als der beste "Willi-Ostermann-Interpret" des Rheinlands und gehört als Kölner Stadtmusikant zu den ganz Großen dieses Genres. Gekonnt begleitet er sich auf der "Quetsch", wenn er neben seinen eigenen Kompositionen die alten Kölschen Krätzjen vorträgt, mit denen er in seiner Rede zusätzliche Akzente setzt - und das alles noch in der urkölschen Volksbühne am Rudolfplatz.

Prädikat: Sehr sehenswert!


Veranstalter: Gastspieldirektion Otto Hofner GmbH