musik

Camarata Carnaval

„Karneval noch einmal klassisch a la f Colonia“

TERMIN:
Di. 18. Februar 2020
BEGINN:
19 Uhr
KARTEN:
25,00 € inkl. VRS-Ticket & Gebühren
FACEBOOK:
Veranstaltungsseite

Wie soll man ein Programm beschreiben, für das es nichts Vergleichbares gibt? Das Motto der Camarata Carnaval – der etwas anderen Karneval-Revue - für 2020 lautet: „Karneval noch einmal klassisch a la (af) Colonia“

Uns Kölnern wird ja nachgesagt, dass wir aus einem bunten Völkergemisch bestehen. Schau ich mir nur ens ming eigen Verwandschaft aan, kann ich dem nicht widersprechen.

So ist es nicht verwunderlich, wenn das Programm „a la f Colonia“ aus Urkölschem und Kölschem und Neukölschem, aus Mitgebrachtem und Eingeschleppten, aus Vergessenem, aus Ausgegrabenem, aus Verbrasseltem, aus Unmöglichem und Möglichem, aus Bekanntem und Unbekanntem und gerade erst Wiederentdecktem bunt zusammengebastelt ist.


Hier die Aufzählung der Bausteine des Programms:


Kölsche Leedcher zum Mitsingen

• Die hinger de Gadinge ston,
• Do laachs de Dich kapott,
• Mer maache hück en Stippvisitt,
• En der Kaygass,
• Dem Schmitz sing Frau,
• Am Aschermittwoch,
• Besööke kumme,
• Kölle Kölle, (Hymne)


Französischer Carnaval

• Monsieur Carnaval
• La Boheme
• La Famille
• La Reine des Fous
• Farandolle

Klassische „Karnevals“ Kompositionen

• Can Can oder Karneval in der Hölle
• Jacques Offenbach
• Elisa und Fanny
• Felix Mendelssohn Bartholdy?
• Der Hummelflug
• Rimski Korsakow
• An der schönen blauen Donau
• Richard Strauss
• Carnaval Musical Serenade
• A.d’Argenton

Karneval im Jazz

• Carneval in Venedig eine Impro
• Yesterdays
• Haben Sie schon mal im Dunkeln geküsst?
• My funny Valentine

Literarischer Karneval

• Ferruccio Busoni Karneval in Köln
• August Kopisch Die Heinzelmännchen zu Köln
• Felix Mendelssohn Bartholdy In Rom

Mundart

• Willi un Rös
• Tünnes un Schääl
• Verzällchen

Ouereelchen

• Requiem für die Vernunft (W.A. Mozart)
• Eins das bleibt nicht gerne allein
• Kratièn Tango
• Lobby Slow Waltz
• Amourellchen
• Der Plagegeist


ENSEMBLE

Von und mit den Camarata Carnaval All Stars

Igor Kirillov: Klavier, Orgeln, Xylophon, Ratsche, Ophicleide, große Trommel.
Christoph Schumacher: Schlagwerk, Xylophon, Klangschalen, Tambourin, Pantomime.
Thomas Falke: Kontrabass
Burkard Sondermeier: Baas, Sprecher, Sänger, Macher, Drehorgel, La Fumm, Chorleitung, Programmgestaltung, Kompositionen, Arrangements und Regie.

 

Ausschnitt aus "Karneval einmal klassisch" 2015

 

WEITERE TERMINE:
Mi. 19. Februar 2020

TICKETS:
Kaufen bei Kölnticket

Programmheft

Unser aktuelles Programmheft für die Monate September 2019 bis März 2020 finden Sie in vielen Kölner Cafés, Restaurants und Geschäften sowie in den VVK-Stellen in Köln und dem Umland.

Und zudem hier als PDF.

Bitte beachten Sie, dass Redaktionsschluss im Juli 2019 war und es nicht alle Veranstaltungen im Herbst/Winter 2019/2020 es ins Heft geschafft haben. Eine top-aktuelle Programmübersicht finden Sie immer hier auf unserer Website.

Das nächste Programmheft ab April 2020 erscheint Mitte März 2020.