musik

Höhner Konzert

Live

TERMIN:
So. 12. Juli 2020
BEGINN:
18 Uhr
KARTEN:
39,50 € inkl. VRS-Ticket & Gebühren (Kartenwert 33,00 € zzgl. Gebühren & VRS-Ticket)
WEBSEITE:
Künstlerseite

Nach dem erfolgreichen Muttertagskonzert der Höhner, das am 10. Mai 2020 via Live-Stream aus der zu diesem Zeitpunkt noch für das Publikum geschlossenen Volksbühne am Rudolfplatz übertragen wurde, spielt die Kölsche Kult-Band am Sonntag, den 12. Juli 2020 ein weiteres Konzert in dem geschichtsträchtigen Haus. Und diesmal können Besucher*innen live vor Ort dabei sein!

Nicht nur die Zuschauer*innen des Live-Streams sind auf den Geschmack gekommen und kommentierten mit dem Wunsch die Höhner wieder live im Theater an der Aachener Straße sehen zu können. Auch die Band selbst erinnerte sich während dem Live-Stream an ihre gefeierten Konzerte in den 1990er Jahren, wie zum Beispiel Ihre “Komzerte”, eine höchst unterhaltsame Mischung aus Konzert und Komödie. 
So wird auch die Vorstellung am 12. Juli 2020 gespickt sein mit vielen Anekdoten und Erinnerungen sowie Videos von früheren Konzerten - ein einmaliger Einblick in die Geschichte der Band und des Theaters!

Auch für die Band ist das Konzert ein Lichtblick: “Nach Monaten ohne Konzerte mit Live-Publikum freuen wir uns sehr endlich wieder mit unseren Fans in einem Raum zu sein. Das Publikum vor Ort gibt einem doch noch mal eine ganz andere Energie”, so Henning Krautmacher.

Auch die ein oder andere Überraschung hat die Band für ihren Auftritt in petto.


TICKETS:
Kaufen bei Kölnticket

Programmheft

Unser aktuelles Programmheft für die Monate September 2019 bis März 2020 finden Sie in vielen Kölner Cafés, Restaurants und Geschäften sowie in den VVK-Stellen in Köln und dem Umland.

Und zudem hier als PDF.

Bitte beachten Sie, dass Redaktionsschluss im Juli 2019 war und es nicht alle Veranstaltungen im Herbst/Winter 2019/2020 es ins Heft geschafft haben. Eine top-aktuelle Programmübersicht finden Sie immer hier auf unserer Website.

Das nächste Programmheft ab April 2020 erscheint Mitte März 2020.