VERZÄLLCHER UN MUSIK

16. KÖLNER ABEND

TERMINE:
Di 5. November 2019
BEGINN:
19.00 Uhr
KARTEN:
22,00 € regulär | 20,00 € ermäßigt* | jeweils inkl. VRS-Ticket & Gebühren *Ermäßigte Karten erhalten SchülerInnen, Studierende, Azubis & KölnPass-InhaberInnen

Am 5. November 2019 bitten Monika Salchert und Hans-Georg Bögner noch einmal in diesem Jahr Gesprächsgäste auf das rote Sofa.
Menschen, die in unserer Stadt leben und arbeiten, die etwas über sich und ihr Verhältnis zu Köln zu sagen haben, unterhaltsam und informativ plaudern, unterbrochen durch Musik oder Mitsingparts, das ist die gelungene Mischung, die nun schon seit einigen Jahren erfolgreich als „Kölner Abend“ zu einem beliebtem Veranstaltungsformat geworden ist und immer auch für Überraschungen gut ist.


Beim 16. Kölner Abend kommen unter anderem zu Wort:


• Musiker und DJ Jörg Fricke,
• Janine Kunze , Schauspielerin,
• Sängerin Bett LaMinga,
• Dr. Christian Miller, der neue Chef der Kölner Berufsfeuerwehr
• Dr. Hannelore Vogt, Direktorin der Kölner Stadtbibliothek


Im Komponistenporträt kommen Lieder von Fritz Weber zu Gehör, dessen bekanntester Titel wohl der „kölsche Jung“ ist.

Für jazzige musikalische Beiträge sorgt in beliebter und bewährter Form das Willy Ketzer Jazztrio.

Veranstalter: Akademie för uns kölsche Sproch / SK Stiftung Kultur