film

Altstadtkino +++ Premiere

"Filmreise in die Kölner Sportgeschichte" von Hermann Rheindorf

TERMIN:
Sa. 11. Januar 2020
BEGINN:
15 Uhr
KARTEN:
7,50 € an unserer Kasse im Foyer (ohne VRS-Ticket) | 10,50 € über Kölnticket inkl. VRS-Ticket & Gebühren

Köln am Rhein: Stadt des Domes, des Frohsinns und Stadt des Sports.

Heute vergeht keine Woche, in der nicht Zehntausende unter der Fahne des Sports zusammen kommen. Für unzählige Stadtmenschen ist das Sporttreiben zudem ein Grundbedürfnis wie Essen und Schlafen. Doch das war nicht immer so.
Diese Dokumentation zeigt, wie Köln in nur 100 Jahren zu der Sportstadt wird, die wir heute kennen. Eine Zeitspanne, die wir, wie durch ein Wunder, im Film überblicken können, jener damals neuen Erfindung, die Bewegung im Bild festhält.

Ausgehend von den ältesten Aufnahmen des Kölner Sports aus der Kaiserzeit, durchstreifen wir ein Jahrhundert der Bewegung. Ein Kaleidoskop quer durch alle Epochen und mit der ganzen Vielfalt von Großereignissen bis zu kleinen aber feinen Geschichten aus dem Vereinsleben.

iele dieser Aufnahmen waren noch nie öffentlich zu sehen. Eingebettet in die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts entsteht eine lebendige Filmreise durch die Welt des Kölner Sports.

Veranstalter: Hermann Rheindorf

Trailer "Filmreise in die Kölner Sportgeschichte"

 


TICKETS:
Kaufen bei Kölnticket

Programmheft

Unser aktuelles Programmheft für die Monate September 2019 bis März 2020 finden Sie in vielen Kölner Cafés, Restaurants und Geschäften sowie in den VVK-Stellen in Köln und dem Umland.

Und zudem hier als PDF.

Bitte beachten Sie, dass Redaktionsschluss im Juli 2019 war und es nicht alle Veranstaltungen im Herbst/Winter 2019/2020 es ins Heft geschafft haben. Eine top-aktuelle Programmübersicht finden Sie immer hier auf unserer Website.

Das nächste Programmheft ab April 2020 erscheint Mitte März 2020.